Mini – Stollen

Zutaten:

  • 50 g Zitronat
  • 50 g Korinthen
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 280 g Mehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Fläschchen Rum – Aroma
  • 1 Ei
  • 150 g weiche Butter oder Margarine
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker

Zubereitung:

Zitronat und Korinthen fein hacken und mit den gemahlenen Mandeln in einer Schüssel mischen. Mehl mit Backpulver hinzufügen (sieben!)

Zucker, Vanillezucker (ich verwende hier wieder das Vanillepulver), Rum – Aroma, Ei, Butter und Salz hinzugeben und zu einem Knetteig verarbeiten.

Den Teig nun auf ein bemehltes Backblech geben und vorsichtig kneten, bis er nicht mehr klebt und gut formbar ist. Nun den Teig in Portionen teilen und zu einer Rolle formen, ca. 3 -4 cm dick.

Mit einem bemehlten Messer nun 2 cm breite Stücke schneiden und auf einem Backblech auslegen, leicht andrücken.

Bei 180° C im unbedingt schon heißen Ofen ca 12 Minuten backen, bis die Stollen leicht braun werden. Kurz auskühlen lassen und die lauwarmen Stollen in Puderzucker wälzen.

DSC_0208

DSC_0209

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mini – Stollen

  1. Pingback: Adventszeit naht | ~ La dolce Vita ~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s