Grillen für echte Kerle & richtige Mädchen

1074910_501555916581806_3030415_o

Mich hat der Titel an diesem Buch sehr angesprochen, ebenso die optische Aufmachung. Also habe ich es bestellt 🙂

Und ich wurde mal wieder nicht enttäuscht!

Das Buch ist simpel aufgemacht. Von der schwarzen Seite kommen wir zu den Jungsrezepten. Natürlich deftig und fleischhaltig, wie echte Kerle es mögen 🙂

Auf der pinken Seite finden wir Mädelsrezepte. Eher leichte Sachen, Gemüsespieße oder -päckchen, Obst für den Grill etc.

Es sind auf beiden Teilen Rezepte für Fleisch, Marinaden, Salate, Spieße, Dips, Desserts, Getränke enthalten, aber natürlich geschlechtsspezifisch 🙂

Gespickt ist dieses Buch mich lustigen und treffenden Anmerkungen zum jeweiligen Grillverhalten.

Wie bereiten Jungs das Grillen vor? Genau, Grill an, Kumpel dazu holen, Bier kalt stellen und los gehts.

Und Mädels? Sie telefonieren erstmal 1 Stunde mit der besten Freundin, dann wird die Tischdeko gemacht, schöne Spießchen vorbereitet, der Elektrogrill eingesteckt, Getränke gemixt und kühl gestellt…..

Ihr merkt, das Buch reizt nicht nur den Koch- bzw. Grillnerv, sondern auch die Lachmuskeln. 🙂

Was die Rezepte angeht, ist es mir oft zu aufwändig in der Vorbereitung, aber das liegt eher daran, dass ich ein Grillfauli bin. Ich gehe in den Supermarkt, kaufe alles fertig eingelegt, schnippel den Salat und los gehts. Gut Spießchen werden auch mal vorbereitet oder Champignons gefüllt, aber das war auch schon fast das höchste der Gefühle für mich. Wer sich also gerne in solchen Dingen austobt und neues probieren möchte, der ist mit diesem Buch gut bedient. Ich mag es allerdings auch nicht missen, es ist superlustig und gehört einfach in meine Koch- und Backbuchsammlung dazu!

Grillen für echte Kerle & richtige Mädchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s