Wochenbericht :)

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich wieder ein wenig mehr erzählen.

Als erstes habe ich ein tolles schnelles Rezept für euch, welches ich diese Woche aus Kochunlust kreiert habe… einen Blitzflammkuchen! Zutaten die man eigentlich meistens zuhause hat und ich kann berichten, dass er auch am nächsten Tag noch kalt schmeckt!

Gestern war für mich ein besonderer Tag! Teile davon erzähl ich euch, soweit ich es in Worte fassen kann.

Ich hatte vor einer Woche in einem kleinen Geschäft einen wunderschönen Anhänger für die Halskette gesehen, leider war Monatsende und nicht mehr das Geld übrig. So sagte ich zur Besitzerin (Ulla) „wenn er mein sein soll, ist er nächste Woche noch da“ Sie schmunzelte…

Gestern ging ich also gegen mittag los und betrat das Geschäft. Ulla war noch mit einer Kundin beschäftigt, aber schaute auf und erkannte mich sofort. Und ja, mein Anhänger war noch da! Er lag in der Schatulle und wartete auf mich! Ich war so glücklich darüber!

Bild

 

Ein zauberhaftes Pentagramm mit den Farben der Chakren in den Steinen. Gibt es etwas schöneres?? Ich trage es seit gestern und es fühlt sich sehr gut an. Es vermittelt mir eine ungeheuere Ruhe und zeigt mir, ich bin auf dem richtigen Weg.

Während ich in diesem Laden stand und wartete bis Ulla die andere Kundin bedient hatte, kamen diese ins Gespräch und ich lauschte aufmerksam. Barbara erzählte, dass sie vor kurzem ihre Heilpraktikerprüfung bestanden hat und nun Räume suche für 1 – 2 mal pro Woche. Sie erzählte von ihrem Weg und mir gefiel ihre Vorsicht beim Formulieren, ihre Tiefe in jedem Wort, ihren Respekt vor dem Menschen und der Schöpfung. Ulla wollte sofort Flyer für die Theke haben, ich bat um die Telefonnummer. 

Barbara winkte ab und meinte, so weit sei sie noch lange nicht und dann…. dann geschah etwas…

Ulla nahm Barbara an der Hand und bat mich zu folgen. Wir betraten einen seperaten Raum ausgestattet mit Massageliege und vielen Engeln. Ulla bot diesen Raum an, damit Barbara ihren Weg gehen könne. Wir waren platt!

Genau in diesem Moment betrat eine weitere Kundin den Laden und Ulla lies uns allein. Ein Gespräch entstand… Irgendwann sassen wir in diesem Raum, Ulla brachte uns Tee und Kuchen und lies und wieder allein. Sie spürte wohl genau, was in diesem Moment geschah…

Barbara erzählte mir ihr Leben, ihren Weg, ihr Ansinnen… ich hing an jedem Wort. Irgendwann öffneten sich unsere Seelen und ich begann von mir zu erzählen. Von Dingen, die mein Leben schwer belasten derzeit und ich keinen Weg sehe, damit umzugehen. Ich konnte so offen und ehrlich sprechen, ohne das Gefühl zu haben, mein Gegenüber erklärt mich für bescheuert. Sie verstand, sie verstand einfach jedes Wort und nahm mich ernst! Ich fühlte mich sehr geborgen!

Ich weiss, dass diese Frau kein leichtes Leben hatte und sich viel erarbeitet und auf vieles verzichtet hatte, um ihren Weg gehen zu können. Aber dennoch hatte sie die Gabe mir Kraft zu geben. Sie tat eigentlich nicht viel und doch so unendlich mehr. 

Ihre Worte „du bist intellektuell sehr klar, das beeindruckt mich sehr.. was genau brauchst du von mir?“ taten sehr gut! Ich weiss, sie wird mir helfen meine Traumata zu besiegen, damit Leben zu lernen und meinen Weg zu finden!

Wir haben 3 Stunden geredet und am Ende hat sie mir ihre Nummer und Email aufgeschrieben. Ich werde ihr schreiben, das ist sicher! Sie ist eine so faszinierende Frau, so in sich ruhend, so klar, so offen… ich muss wieder mit ihr sprechen!

Ich bin danach noch einkaufen gegangen, eigentlich war Hähnchenbrustfilet geplant, da ich allein bin dieses Wochenende. Aber im Rewe entschied ich mich um, intuitiv. Ich kaufe Kartoffeln (Drillinge), geräucherten Lachs, Milram, Salat und Spargel, Bienenstichberliner und Müslijoghurt… alles Dinge, die nicht geplant waren aber in diesem Moment richtig erschienen.

Bild

Ich war so stark, so energiegeladen, so bestärkt in meinem Weg! 

Ich hatte eine Begegnung mit einem Engel, davon bin ich überzeugt! Und ich bin unendlich dankbar dafür. Ich weiss, ich habe Gaben, ich muss sie nur lernen zu lenken und damit umzugehen. Ja, ich bin gut so wie ich bin!!

Danke Barbara, danke Ulla!

Ihr seid meine Engel!

eure Simone

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Wochenbericht :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s